Die Vertreibung 

 

 

Der Mensch erfand die Atombombe, doch keine Maus der Welt würde eine Mausefalle konstruieren.“       

...sagt Albert Einstein

 

Ja, lieber Albert Einstein, und wohl auch keine Maus der Welt würde zu seinem Lokal-Präsidenten gehen um diesen zu bitten, den Bau der riesigen Menschen-Tötungsfalle, der Atombombe, doch bitte zu forcieren! Aber... jeder tut, was er tut.

 

Es ist die Kernspaltung selbst,

durch die wir unsere Unschuld verloren.

 

Adam & Eva hatten uns doch gewarnt! Die Ergebnisse dieser Spaltung hat uns unsere Naivität im Handeln vor Augen geführt.

 

Intuitives, vorausschauendes Handeln auf dem Level eines Erwach-senen (heißt: verantwortungsbewußten Status (4) ist uns offenbar fremd.

 

Die Wissenschaft handelt auf der Ebene eines neugierigen 5-Jährigen (2). Und wir unterstützen sie und glauben an sie, als wäre sie der Hort der Weisheit.

 


Die Menge des strahlenden

Atom-Mülls wächst stündlich an.

 

Keine Ahnung, warum wir das uns, den Tieren und der Natur antun? Und die Haltbarkeit dieses Materials schlägt alle Rekorde.

 

Wahrscheinlich denken wir an unsere Nachkommen und an deren Nachkommen und deren Nachkommen und.... sie sollen schließlich alle was davon haben.

 

Wir schufen uns eine Falle, von der auch die Mäuse was haben. Sie brauchen sich also nicht mehr darum zu kümmern.

 

Wir sind dabei, uns selbst

aus dem Paradies zu vertreiben.

 

 

Trotz alledem...

meine herzlichsten Grüße an dich!  


 

 

Keine Ahnung, ob sie so funktionieren,

wie gesagt wird - ich bin da indifferent.

 

Ich sehe das Problem momentan aus einem etwas anderem Blick-winkel: Was, wenn es tatsächlich funktioniert und der Mensch – den selben Level geistiger Reife (wie heute) vorausgesetzt - eine weitere Büchse der Frau Pandora in die Hand bekommt?

 

Schließlich hat der Mensch Neuentdeckungen nicht nur segensreich umgesetzt. An den Folgen der Entdeckung der Atom-Kern-Spaltung werden wir noch mehr als eine Millionen Jahre zu knabbern haben. Und damit die Nuß kein Zuckerschlecken wird, bauen wir noch wei-tere Meiler!

Derzeit (10/2012) haben wir allein auf diesem kleinen Globus...

  • 433 – in Betrieb

  • 063 – in Bau

  • 160 – in Planung

Von lagernden Wasserstoffbomben, Chemiewaffen und anderem MordsWerkzeug noch gar nicht zu reden.

  

 

 

 

Grade... Geistiger Reife 

 



Kinder spielen

mit Atombomben.

 

~ Osho ~ 


 

Wenn es sich tatsächlich um Kinder handeln würde, wäre das Problem noch überschaubar. 

Es handelt sich aber um „Erwachsene“, im Stand der Geistigen Reife von Kindern (2).

 

Der Mensch agiert vorzugsweise

auf dem geistigen Level des Kleinkindes.

 

Und so lange das so ist, solange wir nicht in der Lage sind, reife, verantwortungsbewußte Menschen (4) in die Regierungen zu entsenden, sollten wir uns nicht wünschen, daß der Mensch noch mehr energetisches Potenzial in die Finger bekommt.

 

Wir und unsere Ingenieurs-Kapazitäten – sollten den Fokus mehr auf den effizienteren Empfang der Energie der Sonne und ihre Akkumulierung legen und erkunden, was im Bereich Wasserstoff / Brennstoffzellen möglich ist.

 

Ehrfurchtsvolles Beobachten der Natur

wird uns alle dafür nötigen Türen öffnen.

 

 

Geistige Reife